Digitales Fachmagazin für Photovoltaik und erneuerbare Energien

01.01.2018

Netz mit Hirn - Energietransport der Zukunft erfordert Intelligenz und neue Regeln

Gehirn und Stromnetz als Symbol für intelligente Netze

2050 sollen 80 % des Stromes in Deutschland erneuerbar sein. Das deutsche Stromnetz soll die dann dezentral erzeugte Energie genauso sicher und komfortabel bereitstellen wie in der heutigen zentral organisierten Versorgung. Dafür müssen die Netze intelligenter und flexibler werden und Nieder- und Mittelspannungsnetze müssen mehr Energie transportieren können. Netzrelevante Geräte müssen einheitlic

01.12.2017

Nur 800 registrierte Stromspeicher in 2017 trotz Meldepflicht seit 2014

Geöffneter Speicher des Schweizer Herstellers Powerball-Systems AG ©Powerball-Systems AG / Collage SOLAR-professionell

Bis 31. Oktober wurden bei der Bundesnetzagentur 800 Stromspeicher registriert. Die Verpflichtung dazu besteht seit August 2014. Gibt es ein Kommunikationsproblem? Bis Mitte 2019 haben Betreiber noch Zeit ihren Speicher bei der Bundesnetzagentur zu melden. Meldepflicht besteht für Stromspeicher die nach dem 01.08.2014 in Betrieb genommen wurden.

29.11.2017

Mehr Licht in die Zelle - Mehr Leistung aus dem Modul durch Stiefmütterchenprinzip

Kegelförmige Blütenoberfläche der Blüte eines Stiefmütterchens dient als "Lichtfalle" für mehr Absorption

Neue Oberflächenstruktur steigert Lichtausbeute bei Photovoltaikmodulen - Vorbild ist die Natur mit intelligentem Lichteinfang bei Blütenblättern.

16.01.2018

Solarspeicher und Elektromobilität sichern Wirtschaftlichkeit in der Landwirtschaft

Die Sonne sorgt bei Landwirten, die auf erneuerbare Energien setzen für Einnahmen. Das sagt die Deutsche Landwirtschaft Gesellschaft - DLG. Doch mit der jüngsten EEG-Novelle stellt die Bundesregierung Betriebe, die sich ein...[mehr]

12.01.2018

Marktentwicklung Solarenergie: Weltweiter Boom, Stagnation in der Schweiz

Der Sonnenenergie-Fachverband Swissolar legt zu Jahresbeginn eine erste Einschätzung zur Marktentwicklung 2017 vor. Darin heißt es: Photovoltaik ist weltweit weiterhin auf Wachstumskurs, während sie in der Schweiz aufgrund der...[mehr]

11.01.2018

Capterva Geschäftsführer Markus Brehler zur Insolvenz des Münchner Speicheranbieters

Stromspeicherhersteller Capterva, Geschäftsführer Markus Brehler

„Die Restrukturierung im Rahmen der Eigenverwaltung eröffnet neue Chancen – für uns bei Caterva und für neue Gesellschafter, die am weltweit wachsenden Stromspeicher-Markt und an unserem Know-how zur Speichervernetzung und zum...[mehr]

10.01.2018

Neuer GROKO-Deal - Klimaziele 2020 kippen

So klappt es mit den Klimazielen 2020 erklären die Grünen in einem aktuellen Video

Weil die Klimaziele in den nächsten 2 Jahren nicht zu erreichen sind planen die Großkoalitionäre sie zu streichen. Das ist sicher nicht das Ende Deutscher Klimapolitik, aber es wird ein Abschied von der politischen...[mehr]

Sponsoren

Tigges Rechtsanwälte

TIGGES Rechtsanwälte Düsseldorf - München - Warszawa

 

 

Rezension - Kommentar

11.06.2017

Werden Stromspeicher flexibel?

Modular war der Trend bei Stromspeichern auf der Intersolar 2017. Aber wie modular ist modular -...

13.02.2017

Energiemarkt Deutschland Jahrbuch 2017

Von TÜV Media ist das Jahrbuch Energiemarkt Deutschland in der neuen Auflage 2017 erschienen. Das...

27.01.2017

Der Albtraum-Präsident

Der Klimawandel ist verschwunden - von der Internetseite des Donald Trump. Viele hatten sich...

22.01.2017

Europa ist die Lösung, nicht das Problem

Franz Alt kommentiert die aktuelle Lage in Europa, den neuen US-Präsidenten Trump, Nationalismus...